Für die Erstellung eines Passfotos sind in Deutschland verschiedene Größen, je nach Verwendungszweck frei wählbar, empfohlen oder auch vorgeschrieben. Für alle offiziellen Personaldokumente wie zum Beispiel den Personalausweis oder den Führerschein ist eine Größe von 600 DPI und ein Format von 35 × 45 Millimeter vom Bundesinnenministerium vorgeschrieben.

Für weitere Größen-Varianten können die Angaben von Größe in Zentimeter, Zoll, DPI und Pixel dem folgenden Ausschnitt der Größentabelle von Passbildgroesse.de entnommen werden:

Zentimeter Zoll DPI Pixel
3,5 × 4,5 cm 1,38 × 1,77 Zoll 100 DPI 138 × 177 Pixel
3,5 × 4,5 cm 1,38 × 1,77 Zoll 300 DPI 413 × 531 Pixel
3,5 × 4,5 cm 1,38 × 1,77 Zoll 600 DPI 827 × 1063 Pixel
3,5 × 4,5 cm 1,38 × 1,77 Zoll 1200 DPI 1654 × 2126 Pixel

Passbild in vorgegebener Größe herstellen

Werden die Fotos in einem professionellen Fotostudio aufgenommen, sollten diese bereits die oben angesprochenen Größenvorgaben erfüllen. Bei der eigenen Erstellung von Passfotos sollte ein Millimetergenauer Beschnitt der Fotos vorgenommen werden.

Um das Passfoto auf die richtige Größe zu bringen, bietet sich die Hilfe einer entsprechenden Passbild Schablone oder die Nutzung eines Online Passfoto-Generators von Biometrisches-Passbild.net an. Über diesen Generator können die selbst geschossenen Bilder auch gleich per Mausklick an die offiziellen Größenvorgaben angepasst und nach Hause bestellt werden.

Die Richtlinien für Passfotos

Neben der Größe und dem Format von 3,5 × 4,5 cm sollte schon bei der Erstellung von Passfotos auf die vorgeschriebenen Vorgaben geachtet werden. Zu diesen zählen unter anderem eine gute Bildqualität, ein gerader Blick in die Kamera und ein neutraler, heller Bildhintergrund. Eine detaillierte Auflistung der Anforderungen für Passbilder können im Hilfebereich von Biometrisches-Passbild.net nachgelesen werden. Für Babys, Kleinkinder und Kinder bis zum 10. Lebensjahr gelten einige dieser Vorgaben nicht. Die teilweise abgeschwächten Voraussetzungen werden in unserem Ratgeber zur Passfoto-Erstellung von Kindern und Babys gelistet und erklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>